Wir suchen Beiträge für unsere Video-MachBar

Ihr sucht Unterstützung? Wir veröffentlichen eure Handyvideos mit euren Gesuchen.

Stefanie Lachmann im Telefoninterview zum Thema Video-MachBar

Der nächste MachBar-Termin am 17.11. kann leider doch keine Präsenz-Veranstaltung werden.

DIE ALTERNATIVE: Im Mai hatten wir das gleiche Problem schon einmal – und so sind damals statt dessen mehrere coole Videos der Einsatzstellen entstanden. 

Und jetzt seid Ihr dran. Wir suchen noch Videos von Eurem Gesuch nach Ehrenamtlichen. Na, wer möchte sich vorstellen?

Nehmt eure Gesuche und Engagementideen per Handy-Video auf oder vereinbart einen Termin mit uns zum Filmen bei Euch

Die Videos veröffentlichen wir dann unter dem Banner der MachBar auf Facebook, YouTube und der Homepage der EhrenamtsAgentur Weimar oder verwenden die Audiospur für das Radio-Magazin HELP! auf Radio Lotte. Wir stellen Euch alles auf Wunsch natürlich gerne zur Verfügung. Es wäre toll, wenn Ihr mitmacht!

Zu den Videos

Inhalt Eures Videos:

  • Wer seid Ihr?
  • Von welcher Einrichtung oder Initiative, welchem Verein seid Ihr?
  • Für was sucht Ihr Hilfe oder wen sucht Ihr ganz konkret? (Freiwillige Hilfe, Sachspenden…)
  • Wie kann man Euch erreichen?
  • Was könnt Ihr den Ehrenamtlichen bieten?

Technisches:

  • Wir haben keine professionellen Ansprüche an die Videos. Je authentischer, desto besser. So wie wir’s von der „echten“ MachBar kennen.
  • Das Video sollte nicht länger als 3 Minuten sein (Datenmenge).
  • Bitte im Querformat.
  • Schickt uns, falls Ihr mit der Zeit nicht auskommen solltet, einen ergänzenden Text, den wir mitveröffentlichen können.
  • Die Videos könnt Ihr uns z.B. per WeTransfer an ehrenamt@buergerstiftung-weimar.de schicken oder in Eure Drop-Box o.ä. laden und uns den Download-Link senden.