Anerkennung ausländischer Berufs-, Studien- und Schulabschlüsse

Neue Informations- und Beratungsstelle

Ziel der Beratung ist die Begleitung während des gesamten Prozesses der beruflichen und schulischen Anerkennung, um somit die Wertigkeit der mitgebrachten Qualifikationen bzw. Abschlüsse aufzuzeigen. Somit soll eine nachhaltige, qualifikationsadäquate Integration in den Arbeits- und Ausbildungsmarkt gefördert, Transparenz für potentielle Arbeitgeber*innen geschaffen und prekäre Arbeitsverhältnisse vermieden werden.

Die Beratung ist kostenlos und vertraulich in Kooperation mit dem Landesprogramm Video-Dolmetscher, so dass ggf. eine Übersetzung während des Beratungsgespräch stattfinden kann. Die Beratung kann sowohl in den Räumen in Erfurt als auch Online per Video-Chat durchgeführt werden.

Beratungstermin vereinbaren:

Carola Peter, Anerkennungs- und Qualifizierungsberaterin
Informations- und Beratungsstelle Anerkennung für Mittelthüringen (IBAT Mitte)

Tel.: 0361-51150024
Mail: anerkennung[at]ibs-thueringen.de
Internet www.ibs-thueringen.de

Die Informations- und Beratungsstelle zur Anerkennung in Thüringen-Mitte (IBAT-Mitte) ist Teil des IQ-Netzwerkes und wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales sowie den Europäischen Sozialfonds.