"ABC der Entgeltzahlung für Vereine" am 24.9.21

Fortbildungsangebot der EhrenamtsAgentur aus der Reihe "Vereinsarbeit" in der VHS Weimar!

Referent: Thomas Römpler

Ob Vollzeit-Beschäftigung, Minijob, Honorarauftrag oder bezahltes Praktikum - wenn Vereinsarbeit vergütet wird, ist man zwangsläufig mit Fragen zur Entgeltzahlung konfrontiert.

  • Was muss beachtet werden?
  • Welche Abgaben sind fällig?
  • Welche steuerlichen Folgen gibt es für die Beteiligten?

Das Seminar informiert ausführlich über die Regelungen für Beschäftigungsverhältnisse in Vereinen und Initiativen und stellt die Voraussetzungen und Bedingungen für allgemeine Entgeltzahlungen vor.

Worin unterscheiden sich Aufmerksamkeiten, Auslagenerstattung, Aufwandsentschädigungen, Ehrenamtspauschale, Übungsleiterpauschale, Beschäftigungsverhältnisse (sozialversicherungspflichtige, kurzfristige, geringfügig entlohnte), Honorar- und Werkverträge oder Praktika?

Dabei werden aktuelle Änderungen und Ergänzungen rechtlicher Vorschriften erläutert und praktische Beispiele diskutiert.

Kursnr. 21210230
Termin: Freitag, 24. September 2021, 9.00-14.00 Uhr
Ort: VHS Weimar, R. 205, Graben 6, 99423 Weimar
Teilnehmerbeitrag: 25,00 Euro

Zur Anmeldung bis spätestens 17.9.21: hier klicken!