Sachspenden

Es wird dringend darum gebeten, nur gut erhaltene und saubere Sachspenden anzubieten! Sammelaktionen sind kein Weg zur privaten Entrümpelung! "Geht doch noch...", geht eben oft nicht mehr und muss dann mühsam aussortiert werden.

Bitte beachten Sie, dass viele Abgabestellen bereits gut gefüllt sind und zeitweise keine weiteren Spenden annehmen können. Abgabestellen für Sach- und Kleiderspenden: hier klicken!


Übersicht der Stadt Weimar

Aktuelles zum Thema auf der Homepage der Stadt Weimar


Übersicht des Landes Thüringen

For all of those who seek help or want to help. For refugees, migrants, volunteer helpers, empolyers. Die Plattform für alle, die Hilfe suchen oder helfen wollen. Zielgruppe: Geflüchtete, Migranten, Helfer, Arbeitgeber www.thuringia-helps.de


Ehrenamtliche Hilfe

Typische Einsatzfelder für Ehrenamtler:

  • Alltags-, Sprach- und Familienpaten
  • Sprachkundige Menschen // Arabisch, Kurdisch, Persisch, Tigrinja, Somali, Serbokroatisch, Russisch, Albanisch, Mazedonisch oder Englisch für Begleitung (Arzt, Ämter, Schulen etc.)
  • Begleitung von Flüchtlingskindern zu Freizeitangeboten
  • Fahrdienste (z.B. zum Bundesmigrationsamt für Flüchtlinge)

Hilfsinitiativen in Weimar auf Facebook:

Angebote verschiedener sozialer Träger:

  • Teatime Café. Frauenzentrum, Schopenhauer-Str. 21,
    Samstag, ab 12.00 Uhr
    Treffpunkt für internationale Frauen.

  • „Café International“ der Caritas/Diakonie, Thomas-Müntzer-Str. 18,
    1. Etage, Dienstag und Donnerstag, von 15.00 – 18.00 Uhr
    Begegnung, Austausch, Sprache üben, Unterstützer finden…

  • „Kinder- und Jugendcafé“ der Caritas/Diakonie, Thomas-Müntzer-Str. 18,
    1. Etage, Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, von 15.00 – 18.00 Uhr
    Hausaufgabenhilfe, Nachhilfe, Üben für Klassenarbeiten, Vorträge vorbereiten, Spielen, Basteln, Theater spielen…

    Kontakt zum Café International: 03643-4585400, fsa-we@caritas-bistum-erfurt.de
    Koordinatorin Ehrenamt: Barbara Altmann, Mobil: 0176-47358727, Mail: Altmann.b[at]caritas-bistum-erfurt.de
    Die Caritas und Diakonie sind u.a. für die soziale Betreuung von Flüchtlingen in dezentraler Unterbringung und in Gemeinschaftsunterkünften der Stadt zuständig.
     
  • Patenschaftsbüro Weimar "Wir sind Paten"
    Schwerpunkt: Sprache im Alltag
    Koordination: Heidi Kästner, Jakobstraße 18, Tel. 0157-72420294, Mail: weimar[at]wirsindpaten.de

    Angebote im Mehrgenerationenhaus Weimar-West, Prager Str. 5:
  • Sprachmittlerpool: offen für alle Bürger und vermittelt ehrenamtliche Sprachmittler für Migranten je nach Bedarf. Ehrenamtliche Interessenten bieten bitte nur Sprachen an, die fließend gesprochen werden. Zur Aufnahme in den Sprachmittlerpool oder Anfragen an den Pool, bitte Mail an: sprachmittlerpool(at)gmx.de. Ansprechpartner: Herr Kamel Ramooz
  • Migrationsberatung & Beratung von jungen Migranten im MGH:
    Dienstags 10.00 - 12.00 Uhr, Raum 1102, EG, Tel. 03641-8741117 oder 0178/5575867
  • Sprachkurs für Flüchtlingsfrauen im MGH:
    Donnerstag 10.00 - 11.30 und Mittwoch 14.00 - 15.30 Uhr
    Café im OG, Tel.: 03643-548278, Fr. Lange


    Angebote der EhrenamtsAgentur Weimar:
  • Gesuche nach ehrenamtlicher Hilfe für Flüchtlinge und Migranten in der Datenbank der EhrenamtsAgentur
  • Zur Aufnahme in den E-Mail-Verteiler "Flüchtlingshilfe", bitte eine Mail an: ehrenamt[at]buergerstiftung-weimar.de
  • Vermittlung von Geflüchteten in ein Ehrenamt: Einrichtungen, die Flüchtlingen und Migranten die Möglichkeit geben wollen, sich freiwillig für andere zu engagieren, melden sich bitte ebenfalls bei der EhrenamtsAgentur.

    Kontakt: EhrenamtsAgentur Weimar, Teichgasse 12a, 99423 Weimar, Tel. 03643-815600

 

Das PIKTO-BUCH
für nur 2,50 € bestellbar. Infos: Klick auf die Grafik!

Sprache / Bildung

  • Volkshochschule Weimar (VHS)
    Integrationskurse und weitere Sprachlernangebote: hier klicken!
    Kontakt: Marlen Kubald, Volkshochschule, Graben 6, 99423 Weimar,
    Tel. (0) 3643 885 8-0, Mail: vhs@vhs-weimar.de www.vhs-weimar.de

  • Bildungsträger in Weimar (Sprachkurse, Berufsbildung): hier klicken!
  • Online-Sprachkurse des Goetheinstituts
    Infos zum Sprachlernangebot des Goethe-Instituts: hier klicken!

Spenden

  • Flüchtlingshilfe Weimar
    Spendenkonto der Caritas und Diakonie Weimar.
    IBAN: DE 943 706 019 350 027 350 18             
    BIC: GENO DE D1 PAX
    Kennwort: Flüchtlingshilfe Weimar

  • „FRAUENSACHE. Spendenfonds“ für Flüchtlingsmädchen und -frauen
    Spendenkonto der Bürgerstiftung Weimar:
    IBAN: DE 278 205 100 006 000 88111              
    BIC: HELADEF1WEM

  • Aktion „Deutschland hilft“
    Zusammenschluss von ASB, Johannitern, Maltesern und anderen Hilfsorganisationen
    Spenden für die Versorgung in Deutschland und in den Herkunftsländern
    Stichwort: Hilfe für Flüchtlinge
    IBAN: DE 62 3702 0500 0000 1020 30

  • Spendenkonto Kreis Weimarer Land
    Kontoinhaber: Kreis Weimarer Land, Kennwort: Spenden Flüchtlinge
    IBAN DE 21 8205 1000 0125 0222 80, BIC: HELADEF1WEM

  • Kinder- und Jugendfonds
    Finanzierung von Teilhabeprojekten, Jugend- und Kinderfreizeiten…
    Kontoinhaber: Bürgerstiftung Weimar, Kennwort: Kinder- und Jugendfonds
    IBAN DE 27 820 5100 00 6000 88 111, BIC: HELADEF1WEM

  • Über Grenzen "Easy Help" - Integrationsfonds für schnelle Hilfe
    Mit dem Erlös aus CD-Verkauf und Konzert wurde der Fonds für konkrete integrative Hilfen gegründet. Träger: Bürgerstiftung Weimar. CDs sind noch erhältlich: hier klicken!     

Spendenprojekte für Flüchtlinge bei betterplace.org


Weitere Anlaufstellen:

Flüchtlingssozialberatung Weimar: Die Caritas leistet die soziale Betreuung für Flüchtlinge in Weimar, z.B. bei Fragen zu Asylverfahren, Sozialleistungen, Gesundheitsvorsorge, Schule und Ausbildung, Integration.
Kontakt: Manuela Wenzel, Tel.: 03643-497981, E-Mail: fsa-we[at]caritas-bistum-erfurt.de

Flüchtlingsrat Thüringen e.V.: politisch unabhängiger Zusammenschluss von Engagierten und Interessierten im Flüchtlingsbereich und Aktiven aus Menschenrechtsgruppen, Gewerkschaften, Kirchen und Parteien www.fluechtlingsrat-thr.de

Refugio e.V.: Anlaufstelle für traumatisierte und psychisch belastete Flüchtlinge in Thüringen www.refugio-thueringen.de

Pro Asyl: Aktuelle Infos (bundesweit) zur Flüchtlings-/Asylthematik, www.proasyl.de

Willkommensinitiative Erfurt: www.willkommensinitiative.org

Erstaufnahmeeinrichtung: Thüringer Landesaufnahmestelle
Jenaer Str. 49, 07607 Eisenberg, Frau Blumentritt, Frau Dämmrich
Tel: 0361 – 37735512 und 036691-44108
Mail: anke.blumentritt[at]tlvwa.thueringen.de, kerstin.daemmrich[at]tlvwa.thueringen.de

Thüringer Landesverwaltungsamt
Referat 210: Angelegenheiten der Ausländer, Unterbringung von Flüchtlingen und Aussiedlern
Weimarplatz 4, 99423 Weimar, Mathias Reinhardt
Tel: 0361-37737060, Mail: mathias.reinhardt[at]tlvwa.thueringen.de

Außenstelle Thüringen – Regionalstelle Jena/Hermsdorf
Am Rasthof 2, 07629 Hermsdorf, Mail: M10Posteingang[at]bamf.bund.de
Leiter: Herr Kotlenga, Tel. 036601-9336200, Mail: volker.kotlenga[at]bamf.bund.de
Regionalkoordinatoren: Frau Bartholome, Herr Werner, Tel. 036601-9336-148 oder -131, Mail: heidi.bartholome[at]bamf.bund.de; maik.werner[at]bamf.bund.de

 

Alle Angaben ohne Gewähr.
Stand: April 2016, erarbeitet von der EhrenamtsAgentur Weimar 

Sie kennen ein Angebot, das in dieser Liste nicht enthalten ist?
Bitte senden Sie uns Ihre Anregungen an ehrenamt[at]buergerstiftung-weimar.de