Mitmach-Projekte gesucht …

… für den 13. Weimarer Freiwilligentag der EhrenamtsAgentur am 22.9.2018

Aufruf an gemeinnützige Einrichtungen Vereine und Initiativen.

  • In Ihrer Einrichtung wartet schon länger eine Aufgabe auf Verwirklichung?
  • Sie möchten Ihre Einrichtung in Erinnerung bringen und sind auf der Suche nach freiwilligen Helfern?
  • Sie möchten andere Menschen für Ihr Projekt begeistern?

Der Freiwilligentag ist die richtige Gelegenheit. Er bietet interessierten Menschen die Möglichkeit zum Engagement und einen Anlass mal wieder gemeinsam aktiv zu sein!

Die Idee des Freiwilligentages – viele Bürger einer Stadt engagieren sich einen Tag lang in unterschiedlichen gemeinnützigen Projekten - erfreut sich in Weimar seit 2006 jährlich großer Beliebtheit. Mitmachen, Mithelfen, Gutes tun und gleichzeitig neue Leute und alte Bekannte treffen.

Sie haben eine Idee? Für die Planung und Pressearbeit benötigen wir Ihre Anmeldung des Mitmach-Projekts bis 9.7.2018.

Die Projektidee sollte an einem Tag umsetzbar sein und Lust aufs Mitmachen bei den Freiwilligen wecken. Sie sollte eine ergänzende Aufgabe sein, um nicht in den Ruf zu geraten, hauptamtliche Arbeit ersetzen zu wollen. Geben Sie den Helfern einen angenehmen Rahmen und das Gefühl gebraucht und willkommen zu sein – so können Sie die Freiwilligen für einen Tag vielleicht auch für die Zeit nach dem Aktionstag gewinnen.

Kontakt und Info: EhrenamtsAgentur der Bürgerstiftung Weimar, Stefanie Lachmann und Anja Pfotenhauer, Teichgasse 12a,  99423 Weimar, Tel: 03643/815600.