Kurstermine Herbstsemester 2017

In Kooperation mit der VHS Weimar hat die EhrenamtsAgentur folgende Bildungs-Angebote für das kommende Semester für Sie zusammengestellt.

  • Social Media erfolgreich einsetzen // Öffentlichkeitsarbeit:
    Freitag, 25.08.17 / 10.00 – 15.00 Uhr
  • Schritt für Schritt zur erfolgreichen Unternehmenskooperation // Fundraising:
    Freitag, 29.09.17 / 9.30–14.30 Uhr
  • Das Pippi-Langstrumpf-Prinzip // Fundraising:
    Freitag, 03.11.17 / 09.00–14.00 Uhr
  • Wie kommen wir in die Zeitung? // Öffentlichkeitsarbeit:
    Freitag, 01.12.17 / 10.00–14.00 Uhr

Unter dem Titel "Vereinsarbeit" finden die genannten Fortbildungen mit den Kursnummern 11613, 11610, 11611 und 11612 in der VHS Weimar statt.


Workshop: Das Pippi-Langstrumpf-Prinzip // anmelden bis 31.10.!

Michael Flügge, Erfurt

Aus der Reihe "Vereinsarbeit"
Kursangebot 11611 | Pippi-Langstrumpf-Prinzip

Dozent: Michael Flügge, Erfurt

Inhalt der Veranstaltung ist ein Einblick in den Fundraising-Alltag bei kleinen Organisationen. Not macht bekanntlich erfinderisch – das gilt auch bei der Akquise von finanziellen Mitteln. Man muss kein Profi sein, um ein erfolgreiches Fundraising zu betreiben. Auch kleine Vereine haben ihren Charme und viele Möglichkeiten, um über die Runden zu kommen. In diesem Workshop berichte ich über meine Erfahrungen bei der finanziellen Versorgung im Verein Jesus-Projekt Erfurt (der Verein trägt sich zu 100 % von Spenden und Fördermitteln).

Folgende Themen werden wir uns dabei anschauen:

  • Im Beginn liegt der Gewinn: Erste Schritte
  • Welche Stärken haben die kleinen Vereine?

Freitag, 03.11.17, 9.00 - 14.00 Uhr
in der VHS Weimar, R. 304/305, Graben 6, 99423 Weimar

Teilnehmerbeitrag: 25,00 Euro

Zur Anmeldung: hier klicken!


Workshop: Wie kommen wir in die Zeitung? // anmelden bis 28.11.!

Ralf-Uwe Beck, Eisenach

Aus der Reihe "Vereinsarbeit"
Kursangebot 11612 | Pressearbeit für Vereine und Initiativen

Dozent: Ralf-Uwe Beck, Eisenach

Wer Menschen erreichen, Botschaften vermitteln oder für seine Projekte Geld sammeln will, ist auf Öffentlichkeit angewiesen. Trotz Social Media ist die Pressearbeit nach wie vor das Königsinstrument der Öffentlichkeitsarbeit. Wie kann es gelingen, Eingang zu finden in Presse, Funk und Fernsehen?

Damit befasst sich der Workshop:

Vermittelt wird das Handwerkszeug für die Pressearbeit – kompakt, mit vielen Tipps. Am Ende des Seminars wissen Sie, wann und wie eine gute Pressemitteilung zu schreiben und ein Pressegespräch zu organisieren ist. Zudem wird strategisch überlegt: Wie lassen sich Redaktionen interessieren, wie lässt sich der nachrichtenwert steigern?

Freitag, 01.12.17, 10.00 - 14.00 Uhr
in der VHS Weimar, R. 304/305, Graben 6, 99423 Weimar

Teilnehmerbeitrag: 25,00 Euro

Zur Anmeldung: hier klicken!

Fortbildungsangebote anderer Anbieter
für ehrenamtlich Engagierte: hier klicken!

Sie sind hier:  › Startseite › FORTBILDUNGEN

Fortbildungstipps

Fortbildungsangebote des Thür. Bildungsnetzes

Zum Kursprogramm der VHS Weimar

Ehrenamtsagentur
Zeit spenden. Mitgestalten.
Spuren in die Zukunft legen.